Jonglage

Wieviel Spaß Jonglage macht, zeigen wir Ihnen sehr gerne

Jonglagepakete sind besonders interessant für alle Kinder ab 6 Jahren, jedoch oft auch ein interessanter Punkt für die Jugendlichen und Erwachsenen.
Wir bieten in unseren Jonglagekisten verschiedene Möglichkeiten.

Zunächst sind hierzu die Drehteller zu nennen. Mit Hilfe eines Holzstabs oder auch eines Plastikstabs werden die Teller in Schwung versetzt und können dann auf dem Stab balanciert werden. Man hat die Möglichkeit mit Hilfe eines Partners sich die drehenden Teller zu zuwerfen oder auch auf dem eigenen Finger weiterdrehen zu lassen. Man kann die tollsten Kunststücke damit aufführen und trotzdem ist es eines der leichtesten Jonglageobjekte in unseren Boxen.

Zur richtigen Jonglage gehören natürlich auch Jonglierbälle. Da es mit Bällen relativ schwierig ist in kurzer Zeit jonglieren zu erlernen, haben wir für Anfänger auch unsere Jongliertücher mit dabei. Diese sind bedeutend einfacher in der Handhabung und es kann sehr schnell erlernt werden.

Für Fortgeschrittene haben wir jedoch trotzdem große und kleine Jonglierbällen im Sortiment.

Ein weiteres sehr beliebtes Jonglageobjekt sind auch Diabolos. Sie sind etwas schwieriger zum Erlernen, wenn man jedoch ein wenig Talent dafür mitbringt, so kann man relativ leicht kleinere Tricks damit erlernen und schöne Kunststücke präsentieren.

Wir empfehlen diese Kisten und Pakete ab einem Durchschnittsalter von mind. 6 Jahren. Sollten nur Kinder unter 5 auf der Veranstaltung sein, wäre es eher eine Unterhaltungsmöglichkeit für die Erwachsenen.

Auch diese Pakete werden natürlich von unseren Animateuren angeleitet und erklärt.